Logo Innsbruck informiert

Fahrradkurs für Migrantinnen

In bestimmten Herkunftsländern ist Radfahren für Frauen nicht üblich. Mit diesem Kurs sollen Unsicherheiten und Ängste von Migrantinnen, die noch nie oder schon lange nicht mehr mit dem Rad gefahren sind, abgebaut werden.

Dieser Kurs kann auch von Frauen ohne Migrationshintergrund besucht werden.

Kursinhalte:

 Grundtechniken des Radfahrens

 Gleichgewichts-, Fahr- und Bremsübungen

 Kleine Radreparaturen selber durchführen

 Tipps zum Fahrradkauf und –verleih

 Verkehrsregeln und Verhalten im Straßenverkehr

 Testfahrt mit dem IVB-Lastenrad

Wann? 18. Juni – 2. Juli 2019

jeweils Dienstag und Mittwoch von 14.00–17.00 Uhr

Wo? Ing.-Etzel-Straße 29 (Messevorplatz), 6020 Innsbruck

Was? 5 Trainingseinheiten

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Anmeldung bei Klimabündnis Tirol, Tel.: +43 512 58 35 580, Mail: tirol@klimabuendnis.at

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Fahrräder und Helme können nach Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Die Kurse werden vom Land Tirol, dem Tiroler Verkehrssicherheitsfonds und der Stadt Innsbruck gefördert.